News Ticker

Istrien- Das grüne Tor zur Adria

Istrien, die grüne Halbinsel, wird von der Adria umspült. Kein Ort ist hier mehr als 35 Kilometer vom Meer entfernt. Daher haben die Menschen auf Istrien eine ganz besondere Beziehung zum Wasser. Anderswo fahren Fischer frühmorgens auf die See hinaus, die Mannschaft der „Mauros Maria“ startet in der Abenddämmerung aus der Bucht von Plomin.

In nächtlicher Dunkelheit lockt sie ihre Beute mit starken Schweinwerfern an die Oberfläche. Doch bei Vollmond sind die Erträge mager.

Zebras, Elefanten und Lamas auf Brioni
Brioni ist ein Mythos und einmalig unter den mehr als eintausend Inseln an Kroatiens Küste. Nur dort weiden Zebras, Elefanten und Lamas. Sie sind Überbleibsel aus der Zeit, als hier die Residenz des jugoslawischen Staatsgründers und Tierliebhabers Josip Broz Tito war. Hier empfing er Politiker wie Willy Brandt und Muammar al-Gaddafi oder Filmdiven wie Liz Taylor und Sophia Loren. Und noch immer kurvt Titos extravaganter Cadillac Eldorado, Baujahr 1953, über die Insel: nun auch offen für zahlende Fahrgäste ohne Promistatus.

Mehr INFOS

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*