News Ticker

Aqua Lung Legend Glacia – Atemregler für extreme Bedingungen

Der Legend Glacia™ wurde für extreme Bedingungen entwickelt. Der Legend Glacia bietet die beste Kälteresistenz unter den Aqua Lung Atemreglern und bietet den Atemkomfort des Legend LX Supreme.

Die erste Stufe wurde auf der Legend 1. Stufe aufgebaut. Zudem wurde der Glacia Atemregler mit drei Wärmetauschern ausgestattet. Ein Wärmetauscher ist komplett für den „Dry Chamber“ in der ersten Stufe. Der zweite ist auf dem Mitteldruckschlauch. Der dritte ist in der klassischen Position, direkt an der zweiten Stufe. Die 2 HP und 4 MD Anschlüsse stehen im Winkel für eine optimale Schlauchführung.

Das Frontcover Aluminium bietet einen zusätzlichen Wärmeaustausch und beinhaltet die Munddusche mit Luftflussteuerung. Außerdem wurden die Wasser-Austausch-Löcher vergrößert und das Auto Closure Device (ACD) hält korrosives Wasser aus der ersten Stufe, um die Top Leistung zu erhalten. Der neue Atemregler Legend Glacia wird mit einem Lippen-Wärmeschutz geliefert.

Technische Informationen
Typ erste Stufe Über-balancierte membran gesteuert
Anzahl HP Anschlüsse 2
Anzahl MD Anschlüsse 4
Temperaturbereich <10°C Kaltwasser
Auto-Closure Device (ACD) Ja
Luftlieferleistung 1500 l/min mit HP = 200 bar
Mitteldruck 8,5 bar +/- 0,5 bar
Typ zweite Stufe Pneumatisch balanciert
Einstellungen Venturi, Atemwiederstand
Mundstück 2 – 1 x Comfobite montiert
1 x Standard mit Gaumensegel in der Verpackung, Zusätzlich mit Lippneschutz
Atemarbeit: Avg. 0.9 J/Liter mit AMV 62,5 l/min, Tiefe 50 m, HP =50 bar
Schläuche MP Schlauch mit Wärmetauscher, 730 mm
Gewicht 1196 g
Zertifizierung EN250:2000 Atemregler für Kaltwasser

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*