News Ticker

Sound & Silence Safari

Vom 24.08. bis zum 31.08.2014 organisieren Omneia und diving.DE die erste „Sound & Silence Week“. Die Woche steht ganz im Zeichen purer Entspannung, traumhafter Tauchgänge und chilliger Klänge. Andreas Häckler von diving.DE kümmert sich um den Support für die Rebreather Fraktion. Moni Hofbauer ist als Guide mit dabei und ein musikalischer Vollprofi sorgt über Wasser für eine entspannte und stets passende musikalische Untermalung.

Am 24. August starten die M/Y Dominator und M/Y Felo von Port Galib aus in Richtung Daedalus. Die gewählte Route garantiert einen Mix aus Korallengärten, Blauwasser, Großfisch und Steilwänden.

Willkommen sind jedoch nicht nur die Fans der blasenfreien Kisten, auch Taucher die mit Flasche und Atemregler unterwegs sind werden definitiv auf ihre Kosten kommen. Für die Kreiseltaucher, steht eine entsprechende Zertifizierung vorausgesetzt, auch Trimix als Atemgas zur Verfügung. Was die musikalische Gestaltung der Tour angeht so braucht niemand Angst haben, dass den ganzen Tag wummernde Beats laufen. Unser Ziel ist es in entspannter Atmosphäre eine erlebnisreiche und auf allen Gebieten unvergessliche Woche zu verbringen. Der musikalische Rahmen liegt irgendwo zwischen Chill-Out, Ambiente und Lounge bis hin zu richtig deepen Klängen. Abgerundet wird das ganze von dem auf einer Insel veranstaltetem Lagerfeuerabend an dem der musikalische Vollprofi natürlich live auflegen wird.

Die Tauchsafari im Roten Meer steht wie andere Spezialtouren von Omneia unter dem Motto „Slow down!“. Der Tourverlauf ist so gewählt, dass wir keine großen Strecken zurücklegen müssen und nicht kontinuierlich von einem Riff zum anderen hetzen. Eben auch einfach mal für einen Moment innehalten und genießen. omneia, unterwasserwelt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*