News Ticker

Für Rucksacktouristen: das „Jetpack“

Mit wenigen Griffen lässt sich der Rucksack des „Jetpack“ vom Jacket des „Jetpack“ trennen. Diese clevere Idee macht Aeris‘ neuesten Wurf unglaublich flexibel. Wer kurz an den Strand will, der hat Reisewing und Rucksack mit Spritzwasserresistenz schon dabei. Einfach Inflator rausziehen, Bleigurt dran: fertig! Mit fast 15 Litern Auftrieb hat Aeris dabei auch nicht gespart. Die Combo überzeugt voll und ganz. tauchen.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*