News Ticker

Neue Safari-Flotten im Roten Meer

Aggressor und Dancer Fleet weiten ihre Safari-Reichweite ins Rote Meer aus. Die luxuriöse, rund 40 Meter lange Red Sea Aggressor bietet Tauchern zwei spannende Routen – man kann sich zwischen den Brother Islands, Daedalus Riff und Elphinstone Riff entscheiden oder die südliche Route durch die üppigen Riffe der Fury Shoals, Ras Banas, Sha´ab Mansour, Sha‘ab Claude und Sataya wählen. unterwasser.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*