News Ticker

Greenpeace-Schiff mit Beschuss bedroht

Vier Vertreter der russische Küstenwache haben in den frühen Morgenstunden das Greenpeace-Schiff ‚Arctic Sunrise‘ in der Karasee gegen den Willen des Kapitäns betreten. Um sich Zugang zu verschaffen, hatte die Besatzung der ‚Viktor Kingisepp‘ den Aktivisten zuvor mit harten Maßnahmen bis zum Beschuss ihres Schiffes gedroht. unterwasser.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*