News Ticker

Geli Eichhorn verstorben

Tief betroffen haben wir die Nachricht erhalten, dass der Gastronom Geli Eichhorn, der in Weyregg am Attersee viele Jahre den k.u.k. Landgasthof „Zur Post“ führte, am Montag, den 22. Juli 2013, in seinem Restaurant völlig unerwartet verstarb. Er wurde nur 60 Jahre alt. Geli war die Seele des Ortes Weyregg, im Grunde ein Künstler, offenherzig und ein wunderbarer Gastgeber. Als Vorstands – Vorsitzender des Tourismusverbands der Ferienregion Attersee – Salzkammergut hatte er entscheidenden Anteil an der Schaffung ausgezeichneter Infrastrukturen für alle Taucher rund um den Attersee. unterwasserwelt