News Ticker

Willkommen auf Garbage Patch!

Die UNESCO will auf das gewaltige Müllproblem in den Ozeanen aufmerksam machen und kündigte an, die schwimmenden Müllinseln zu einem Staat zu ernennen. Der größte Müllfleck wird als „Great Pacific Garbage Patch“ bezeichnet und wurde 2009 entdeckt. Dieser Müllberg schwimmt als Insel im Nordpazifik zwischen China und den USA. Die Größe dieser Insel wird auf die 11-fache Fläche Österreichs geschätzt. diveinsie, motherboard.vice

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*