News Ticker

Emirates kämpft um Verkehrsrechte in Berlin

Trotz der Bauverzögerung des neuen Flughafens in Berlin, kämft Emirates weiter um Verkehrsrechte für einen Lienenflugverkehr. Grund ist das Luftverkehrsabkommen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Deutschland, das besagt, dass dem Carrier der Linienluftverkehr zu vier deutschen Flughäfen zusteht. travel.one

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*