News Ticker

Wikinger durch Seenotrettung gerettet

Seenotretter der Station Darßer Ort und freiwillige Kollegen aus Zingst haben durchnässte Segler aus Polen und Russland gerettet. Die Zwölf Segler waren in einem Wikingerschiff unterwegs und wurden damit auch in den Nothafen Darßer Ort gebracht. nullzeit.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*